Skiclub
Sport
DSV-Skischule
Fahrten
Berichte und Bilder
Links
Kontakt
Impressum
Datenschutz
 
Front page
Search

1. Herbstwanderung 25. September 2005

 

Das geht ja schon mal gut los. Der Himmel ist bedeckt und leichter Nieselregen, kaum dass wir aus der Stadt heraus sind!

Doch bei unserer Ankunft weint der Himmel keine Tränen mehr, es klart langsam auf und bevor wir den Startpunkt unserer Wanderung erreicht haben, kommt die Sonne durch. Der Start erfolgt an der Festhalle in Zweibrücken. „Zweibrücke“, sagte man mir: „do wohr ich im Leewe noch net“!

Doch nun ist es soweit. Es gilt Zweibrücken, die Rosen- und Pferdestadt nebst näherer Umgebung, zu erkunden.

Die ansehnliche Truppe, 37 gestandene Personen, läuft längs (Pferde)- Rennbahn und Schwarzbach Richtung Schwimmbad, nicht in Trab oder Galopp, nein, ganz normal im Wanderschritt!

Allgemein wird bedauert, dass heute keine Pferde herumlaufen, aber das ließ sich aus finanziellen Gründen nicht realisieren!

Auf ebenen Weg geht es über den Rosenweg stadtauswärts in Richtung Landschloss Fasanerie, eine Anlage im Wald, die im 18. Jahrhundert vom vertriebenen polnischen König Stanislaus erbaut wurde. Das Gelände, „Tschifflick“ (türkisch: Landgut) genannt, stellt heute ein Naherholungsgebiet mit einem „Sterne-Restaurant“, Wellness - Hotel und einem Wildrosengarten dar. Die Wanderstrecke führt aus dem Wald heraus in hügeliges Gelände, gerade ausreichend um einen Übungshang für kleine Skihasen anzulegen, wie es der Skiclub Zweibrücken (mit Clubhaus) getan hat. Es herrscht allgemeine Verwunderung, dass man in unseren Breitengraden ein eigenes Übungsgelände am Ort hat!

Es geht gegen Mittag. Die Sonne steht jetzt, was man ja verdammt noch mal auch erwarten kann, an einem strahlend blauen Himmel. Ein herrlicher Blick über Wiesen, Felder, Wald und auch eines Teiles der Stadt Zweibrücken bietet sich den Wanderern.

Schließlich geht es wieder in den Wald. Immer noch leicht aufwärts gehend wird nach einer halben Stunde die PWV- Hahnberghütte Contwig erreicht; den höchsten Punkt der Wanderung. Gute zwei Stunden Wanderzeit sind vergangen.

In den nächsten zwei Stunden wird durch Aufnahme von diversen Getränken der Flüssig-keitshaushalt wieder in Ordnung gebracht. Gleiches gilt für die verbrauchte Energie, was mit Hilfe von kräftigen pfälzischen Speisen geschafft wird.

Danach wird es Zeit die Mannschaft langsam wieder in Bewegung zu bringen, ehe sie schläfrig wird! Gott sei Dank geht es immer nur abwärts. Der Weg mündet wieder in den Rosenweg und führt längs der Rennstrecke und dem Landesgestüt bis zur Stadtmitte. Durch die Fußgängerzone schlendernd gelangt die tapfere Gruppe ins Cafe/Restaurant Rücker.

Die Belegschaft steht schon Gewehr bei Fuß. Ein separater Raum, ordentlich vorbereitet, wartet auf die schon wieder durstigen und hungrigen Wanderer. Die vorbestellten Speisen

werden prompt serviert, der Getränkenachschub fließt in ordentlichem Tempo, was die Geselligkeit natürlich ungemein fördert. Die Qualität des Services ist lobenswert und wird auch zum Ausdruck gebracht.

Endlich, gegen 18.30 Uhr, ist es„Time to say good by“. Uwe, unser Busfahrer, bringt die Truppe sicher nach Hause. Ein rundum schöner Tag ist zu Ende gegangen; so die Meinung der Teilnehmer.

 

 

Erich Brendel

 





Städtefahrt Hamburg 2014
Sommerfest 2014
Wanderung auf dem Mühlenweg
Themenradtour 2014
Radtour 2014
Sommerwanderungen 2014
Mitgliederehrung 2014
59. Jahreshauptversammlung
Oster-Familienfreizeit im Zillertal 12.-19.04.2014
Skitourenwochenende 14.02. - 16.02.2014
Mutter & Kind-Freizeit Oberjoch März 2014
Jugendfahrt Berwang-Bichlbach Februar 2014
Familienfreizeit Silvester 2014 in Schruns
Skibazar 2013
Stadtpokalschießen 2013
Leogang Ostern 2013
Mittersill 11.2. - 18.2.2012
Sommerfest 21.8.2011
Radtour 26.6.2011
Stadtpokalschießen 2011
Rettichfestumzug 5.6.2011
Nordic Walking 2011
Mitgliederehrung 2011
Jugendfahrt Sölden 16.4.-23.4.2011
Frühlingsball 26.03.2011
Moonlight-Express 17.3.-21.3.2011
Fasching 2011
Mittersill 12.2.-19.2.2011
Fire and Ice 2011
Nordic Weihnachtsfeier 2010
Jugendfreizeit Zugspitze 10.12.-12.12.2010
Zermatt 12.-21.11.2010
Skibazar 31.10.2010
Herbstwanderung 2010
Sommerfest 2010
Radtour 2010
Mosel Radtour 2010
Städtefahrt London 2010
Hike & Ride Engelberg 2010
Moonlight-Express 2010
Fire & Ice Faschingsparty 2010
Brunnentour 2010
Jugendfreizeit Saalbach 2010
Familienfreizeit Schruns 2009/2010
Kaderwochenende 2009
49. Pfälzer Skiwoche in Zermatt 2009
Nikolausfeier des SCS im Eisstadion 2009
2. Herbstwanderung
1. Herbstwanderung 2009
Beim Winzer in Mussbach 2009
Brunnen mit Legenden, Thematour 2009
SCS-Städtefahrt Barcelona 2009
Bierbrauen im Bergwinkel 2009
Wanderwochenende 25. - 26.04.2009
Steinach am Brenner 2009
Fire & Ice Fschingsparty 2009
Mittersill 2009
Moonlight-Express Bad Gastein 2009
Familienskifreizeit Zell am See 2009
Hike and Ride - Skitourenwochenende 2009
Kaderwochenende 2008
Trainingswochenende der SCS Skischule 2008
Mittersill 2008
Fire & Ice Faschingsparty 2008
Radeltour mit dem SCS 2007
Städtereise Sizilien 2007
Familienskifreizeit Zell am See 2007
Moonlight- Express zur Wellnessalm 2007
Familienfasching in Schladming 2007
Jahresanfang in Saalbach / Hinterglemm 2007
Mitgliederehrungen 2007
2. Herbstwanderung 2006
Fire & Ice Faschingsparty 2007
Trainingswochenende der Skischule 2006
1. Herbstwanderung 2006
Familienskifreizeit Zell am See 2006
Houseparty 2006
Familienfasching Schladming 2006
Snow&Fun-Cup 2006
Familienskifreizeit Zell am See 2005
Familienskifreizeit Mittenwald 05
Galtür 2005
Grabowsky-Konzert
Festabend 50 Jahre SCS
Fire & Ice Faschingsparty 2005
Jubiläumsparty 2005
1. Herbstwanderung 2005
Andalusien-Rundreise 2005
Jugendskifreiezit Tröpolach 2004-05
Top top Copyright...